Tartufi dolci neri
Antica Torroneria Piemontese

Tartufi dolci neri

9,95 €

Lieferbar in 1–3 Werktagen

Produktinformationen

Süße Verführung im goldenen Glanz: Die Antica Torroneria Piemontese steht wie keine andere Gourmet-Manufaktur für sinnlichen Geschmack und höchste Handwerkskunst. Mit ihrer goldenen Edition der Tartufi dolci neri bieten sie vollkommene Trüffelpralinen für ungezügelten Genuss in der Weihnachts- und Winterzeit. Nur echte Haselnüsse aus dem Piemont werden mit kräftig-herbem Kakao zu einer nach Nougat schmeckenden Trüffelpraline verarbeitet. Eine angenehm samtige Konsistenz sorgt für maximale Geschmacksentfaltung auf der Zunge. Man schwelgt in kindlichen Erinnerung, für einen Moment bleibt die Zeit stehen. Mit einer Tasse frischen Kaffee ist das Ensemble perfekt! In der hübschen Etui-Verpackung auch ein prima Weihnachtsgeschenk!

Dunkle Schokolade (Zucker, Kakaomasse, Kakaobutter, Emulgator Sojalecithin, natürliches Vanillearoma, Haselnüsse (41%), Zucker, Kakaopulver. Mindestens 52% Kakao
Soja, Schalenfrüchte
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g
Brennwert 2.243 kJ
(538 kcal)
Fett 32,1 g
davon gesättigte Fettsäuren 15,1 g
Kohlenhydrate 49,2 g
davon Zucker 42,1 g
Eiweiß 10,6 g
Salz 0,16 g
Italien
Antica Torroneria Piemontese
Golositá dal 1885 Srl
Via Piana Gallo, 48
12060 Grinzane Cavour (Cn)
Schokoladentrüffel aus Schokolade und gerösteten Nüssen
Artikelnummer

Kundenbewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

aus 1 Bewertung

Verifizierter Kauf

... die goldene Umhüllung verdient!

am 27.12.2016

Was für ein wunderbarer Geschmack! Die Kakao-Hülle verwandelt sich auf der Zunge mit der Schokolade, den Haselnüssen und der Vanille zu etwas ganz Besonderem! Schade, dass im Adventskalender "nur" 3 Tartufi versteckt waren... ;o)

weiterlesen
Antica Torroneria Piemontese

Meet The Maker

Antica Torroneria Piemontese

Hinter Antica Torroneria Piemontese verbirgt sich ein traditionelles, italienisches Familienunternehmen. Mittlerweile produzieren sie zwar schon in der vierten Generation, stehen aber immer noch für die gleichen Werte, wie schon 1885....