Gebäck Panforte di Siena Margherita
Marabissi

Gebäck Panforte di Siena Margherita

5,90 €

Lieferbar in ca. 1–3 Werktagen

Produktinformationen

Panforte ist eine Spezialität der toskanischen Stadt Siena. Der „Panforte Margherita“ wurde nach der Königin Margherita di Savoia benannt, die 1879 Siena besuchte. Das traditionelle Gebäck besteht aus kandierten Früchten, feinen Mandeln und aromatischen Gewürzen wie Zimt, Muskatnuss und Nelke. Das weiche Gebäck unterscheidet sich von den uns bekannten Lebkuchen dadurch, dass die Zutaten nur grob zerkleinert und ohne Triebmittel gebacken werden. Der kleine Kuchen passt wunderbar zu Kaffee und Tee, kann aber auch zu Vin Santo (Dessertwein) gereicht werden.

Weizenmehl, Zucker, Mandeln, Orangeat und Zitronat (Zitrus- und Orangenschale, Glukose, Zucker, Säureregulator: Citronensäure), toskanische Gewürze, Honig, Oblaten aus Stärke, natürliche Aromen
Glutenhaltiges Getreide, Ei, Milch, Soja, Schalenfrüchte
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g
Brennwert 1.581 kJ
Kalorien 374 kcal
Fett 8,0 g
davon gesättigte Fettsäuren 1,0 g
Kohlenhydrate 72,0 g
davon Zucker 38,0 g
Eiweiß 5,0 g
Salz 0,00 g
Italien
Marabissi S.R.L.
Zona Artigianale Astrone,
SNC 53042 Chiaciano Terme (SI), Toscana
Gebäck
Artikelnummer

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen für "Gebäck Panforte di Siena Margherita" abgegeben.
Seien Sie die/der Erste und bewerten Sie das Produkt.

Marabissi

Meet The Maker

Marabissi

Es ist das Jahr 1948, als Jola Marabissi die erste kleine Bäckerei in Chianciano, Italien, eröffnet. In dieser Zeit nach dem Krieg konnte man den Wandel in ganz Europa spüren, den Geist der Erneuerung. Jola Marabissi war ebenfalls davon erfasst....