Biscuiterie Destrée

Es ist Stephen Destrée’s Anspruch, Menschen durch den Genuss seiner süßen Köstlichkeiten träumen zu lassen und sie auf eine kulinarische Reise zu schicken. Die Vision und die Liebe zu feinem Gebäck hat sich der Gründer der Biscuiterie Destrée SPRL zur Profession gemacht.
Stephen Destrée ist Konditor aus Leidenschaft und eröffnete 2008 sein erstes Geschäft in Sorinnes, Belgien. Sein Ziel war es, belgisches Gebäck auf ein qualitativ hochwertiges und neues Niveau zu bringen. Und das hat er mit seinen Produkten geschafft. Die Kekse und die Kuchen werden aus ausgesuchten Zutaten und nach den Rezepten weltbekannter Konditoren gebacken und am Ende von Destrée verfeinert. Seine Ausbildung genoss der Pâtissier in den „großen Häusern Belgiens“ und gewann 2010 den ersten Platz bei der „Concours National – La Vitrine de l’artisan 2010“.

 

Es ist Stephen Destrée’s Anspruch, Menschen durch den Genuss seiner süßen Köstlichkeiten träumen zu lassen und sie auf eine kulinarische Reise zu schicken. Die Vision und die Liebe zu feinem...   weiterlesen