Fever-Tree

Die Hauptzutat von Tonic Wasser ist Chinin, das aus der Rinde des Fieber-Baums (Chinarindenbaum) gewonnen wird. Der Name Fever-Tree basiert also auf der umgangssprachlichen Bezeichnung für den Fieber-Baum. Anfang 2005 kam das erste Fever-Tree Indian Tonic Water in England auf den Markt. Heute sind sieben verschiedene Tonic Wasser mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen im Handel erhältlich. Neben dem Tonic Water produziert Fever Tree auch weitere Softdrinks wie Ginger Ale und Bitter Lemon. Das Unternehmen mit Hauptsitz in London exportiert seine Produkte in über 25 Länder.

Die Hauptzutat von Tonic Wasser ist Chinin, das aus der Rinde des Fieber-Baums (Chinarindenbaum) gewonnen wird. Der Name Fever-Tree basiert also auf der umgangssprachlichen Bezeichnung für...   weiterlesen